UNSERE BRANCHENLÖSUNGEN

Anspruchsvolle Projekte in der Automatisierungstechnik brauchen intelligente Lösungen. KIMA entwickelt maßgeschneiderte Steuerungs- und Regelungskonzepte für Ihre Maschinen und Prozesse. Durch seine internationale Erfahrung aus den unterschiedlichsten Produktionsbereichen ist KIMA für Sie ein Partner auf Augenhöhe, der Ihnen ein breites, höchst attraktives Leistungsspektrum anbietet. Garantie für unser Qualitätsmanagement gibt Ihnen nicht nur das bereits 1996 erworbene TÜV-Zertifikat DIN ISO 9001. Durch ständige Mitarbeiterschulungen und kontinuierliche Verbesserungsprozesse gewährleisten wir unseren hohen Qualitätsstandard. Qualität ist für uns dann gegeben, wenn der Kunde immer wiederkommt und nicht das Produkt. Um Sie mit den Abläufen und Inhalten Ihres Prozessleitsystems fit zu machen, bieten wir Ihnen unser spezielles - 

KIMA SCHULUNGS-UND SIMULATIONSSYSTEM

Für Ihr Prozessleitsystem bieten wir Ihnen unser Schulungs- und Simulationssystem an. Verschiedene KIMA Kunden schätzen bereits seit Jahren die Vorteile des Systems. 

Es wurde speziell für hochverfügbare, redundante Anlagen entwickelt und erfüllt verschiedene Anforderungen des Anlagenbetreibers. 

»weiterlesen

Das KIMA Leistungsspektrum - individuell und branchenspezifisch

Wir realisieren Ihr Projekt vom Anfang bis zur Fertigstellung, denn zufriedene Kunden sind das Fundament unseres Unternehmens. Unser Leistungsspektrum basiert auf verschiedenen Geschäftsfeldern, wie z. B. Zement, Wasser, Chemie, Lebensmittel und dem allgemeinen Maschinenbau. Branchenspezifische Anforderungen des einzelnen Kunden können somit effizienter in technischen Lösungen überführt werden.

 

Hier möchten wir Ihnen unser Geschäftsfeld KIMA CEM CONtrol, unser gesamtes Leistungsspektrum für die Zementindustrie sowie Bau-Steine-Erden vorstellen.

Elektrotechnische Schaltanlagen und Transformatoren zur Energieübertragung und -verteilung für die einzelnen Prozesse, Anlagen und Maschinen in einem Zementwerk erfordern ein Höchstmaß an Qualität und Verfügbarkeit. KIMA Automatisierung übernimmt das Design und die Planung, die Lieferung sowie die Montage und Inbetriebnahme. Die Auswahl der einzelnen Trafo- oder MS-Anlagen-Hersteller erfolgt gemeinsam mit unseren Kunden nach deren Ansprüchen und Betriebsmittelvorschriften.

Seit 1987 ist KIMA Lieferant für die Zement- und Bau-Steine-Erden-Industrie. Anfangs waren es nur Steuerungs- und Visualisierungssysteme, die auch heute noch ein wesentlicher Bestandteil unseres Portfolios sind. Auf Grund kundenspezifischer Anforderungen sind die Bereiche Mittelspannungsschaltanlagen, Transformatoren und Regelungstechnik immer weiter ausgebaut worden. Mittlerweile ist KIMA ein Turn-Key-Lieferant für die Elektrotechnik im Zementbereich.

Zementwerke bieten ein breites Betätigungsfeld für Steuerungs- und Regelungstechnik. Von schnellen Verarbeitungsmaschinen in der Packerei über die verschiedensten Mahlprozesse bis hin zu komplexen Ofenlinien ist im Zementwerk ausgereifte Automatisierungstechnik gefragt. Die Anlage bzw. der Prozess stellt das Anforderungsprofil, danach wird unter Berücksichtigung der Kundenvorgaben und einer Kosten-Nutzen-Analyse ein passendes Steuerungs- und Visualisierungssystem ausgewählt, programmiert und in Betrieb gesetzt.

Das Engineering und die gesamte Hardwareplanung erfolgen unter Einhaltung der einschlägigen, länderspezifischen Vorschriften, sowie den Betriebsmittelvorschriften unserer weltweit angesiedelten Kunden. Die Erstellung der CAD-Stromlaufpläne kann nach Kundenwunsch mit einem Zeichenprogramm seiner Wahl erfolgen. 

 

Hier möchten wir Ihnen unser Geschäftsfeld KIMA Water CONtrol, unser gesamtes Leistungsspektrum für die Wasserwirtschaft, vorstellen.

Technische Systeme zur Wasserversorgung und Wasserentsorgung erfordern ebenso ein Höchstmaß an Qualität und Verfügbarkeit wie Prozesswassersysteme, Wasserkraftwerke oder die Schwimmbadtechnik. Aufgrund jahrelanger Erfahrung ist KIMA Ihr richtiger Ansprechpartner denn unser Know-how ist weltweit gefragt! Die umfassende Projekterfahrung, das spezialisierte Wissen und die innovativen Impulse unserer Ingenieure sind über nationale Grenzen hinaus anerkannt und nachgefragt.

Wasserkraft ist ein wichtiger Teilbereich der Kraftwerkstechnik. KIMA realisiert in den unterschiedlichen Staustufen die Elektro- und Automatisierungstechnik für die Erzeugung elektrischer Energie aus Wasserkraft. Die Regulierung und somit der Umgang mit dem Medium Wasser in großen Massen ist unsere Kompetenz. Die gewonnene Energy will sicher gehandhabt werden. Wir fertigen für unsere Kunden eine Vorstudie über den Aufbau eines Wassermanagementsystems zur automatisierten Führung von Pegeln und Durchflüssen an.

Ein wesentlicher Bestandteil unseres Lieferumfangs ist der After-Sales-Service bzw. der Support bei Störungen und Anlagenerweiterungen. Im Notfall sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar. Neben diesem Service gehört auch die Verfügbarkeit eines umfangreichen Ersatzteilmagazins für die Steuerungs- und Regelungstechnik dazu. Wir legen Wert darauf, unsere Kundenbeziehungen langfristig zu pflegen. Bei uns erhalten Sie Elektrotechnik aus einer Hand, vom Einspeisetransformator bis zum Sensor.