Referenzen - Wasser-/Umwelttechnik

Wasserwerk - aktives Ersatzteillager & Schulungssystem

Lieferung eines Schulungs- und Simulationssystems für ein Wasserwerk unter Verwendung der Ersatzteile.

Engineering, CAD, Schaltanlagen, Softwareerstellung, Inbetriebnahme und Schulungen der Anlagenbediener zählten zum Leistungsspektrum.


Werksautomatik: 1 x SIMATIC S7 400H
Steuerungen: 6 x SIMATIC S7 300
Bedien- und Beobachtungssystem: 1 x WinCC
Bussysteme: Industrial Ethernet, Profibus

Die Anlage wird für folgende Zwecke verwendet:

Ersatzteillager: aktive und passive Komponenten
Schulung: Selbstschulung, Training neuer Mitarbeiter
Simulation: Softwaretest bei Erweiterungen
IT-Sicherheit: Test neuer Updates/Pattern, Scannen von mobilen Datenträgern, etc.

Besonderheit: Auf den originalen Hardwareersatzteilkomponenten läuft die selbe Anwendersoftware wie in der Anlage. Eine Simulationssoftware stellt den Prozess nach. Somit können viele Funktionen der Kernprozesse des Wasserwerkes nachgestellt werden. Wartungsarbeiten, Softwareoptimierungen oder nicht alltägliche Bedienungen der Anlage können somit im Vorfeld ohne "Angst" erlernt bzw. durchgeführt werden.

"weitere Infos finden Sie hier"


zurück zur Übersicht