Produkte

KIMA Smart Operation Software

Angefangen bei kleinen Anwendungen, wie z.B. Pumpwerke, bis hin zu kompletten Zementfabriken oder Wasserwerken hat KIMA einen auf WinCC/Step7 basierten Standard entwickelt. Viele Kunden schätzen seit Jahren die vergleichbaren Funktionalitäten eines modernen Prozessleitsystems. Unser Standard bietet einen Kostenvorteil in Bezug auf Lizenzen und bei der Auslegung der Automatisierungskomponenten. Die KIMA Smart Operation Software ist auch auf kleinen Steuerungen, wie. z.B. S7-300, implementierbar.

In den vergangen Jahren konnte KIMA den Standard kontinuierlich erweitern und optimieren.

Speziell für den internationalen Markt wurde die KIMA Smart Operation Software auf Systemen wie z.B. Allen Bradley oder Schneider von unseren Ingenieuren umgesetzt.

Neben der durchgängigen und einfachen Bedienung können verschiedene Features projektspezifisch eingebunden werden:

  • Antriebsdiagnose

  • Messstellendiagnose

  • Gruppendiagnose

  • Profibusdiagnose

  • SNMP Diagnose

  • Energiemanagement

  • KIMA Mill Control mit Rezepturverwaltung (SPS-basiert)

  • Spezielle Meldeparametrierung

  • Zeitfolgerichtiges Melden mit Zeitstempel der Baugruppe (<5ms)

  • Frei zusammenstellbare Kurvengruppen (Online Trendzusammenstellung)

  • Detaillierte Schrittkettendarstellung mit Dynamisierung

  • Backup Konzept für Datenarchivierung



zurück zur Übersicht